Montage Obelink Prestige II für HOBBY 400 sfe

  • Habe mal aus der BA herausgesucht, weil die Frage nicht zum ersten Mal erscheint und einige meinen den Mover auch als Diebstahlsicherung zu nutzen.

    Den Wohnwagen niemals mit angelegten Antriebsrollen ziehen, da dies zu Schäden an den Reifen, am Zugfahrzeug und an den Antriebseinheiten, sowie Anbauteilen
    führen kann. Nach dem Rangieren stets zuerst die Feststellbremse anziehen, die Räder (insbesondere auf abschüssigen Flächen!) blockieren (z.B. mit Blockerkeilen). Danach die Antriebsrollen vom Reifen abschwenken.
    Das Rangiersystem ist nicht als Feststellbremse für den abgestellten Wohnwagen geeignet.

    HINWEIS
    Beschädigung an Reifen und Antriebs- einheit durch dauerhaft angeschwenkte Antriebsrollen.
    Bleiben die Antriebsrollen des Rangiersystems dauerhaft angeschwenkt, kann dies bei längerem Stillstand zu Schäden an Reifen und Antriebseinheiten führen.
    Bei längerem Stillstand müssen die Antriebsrollen vollständig abgeschwenkt sein.

    Natürlich führe ich Selbstgespräche. Schließlich brauche ich manchmal Rat von einem Experten. ¯\_(ツ)_/¯
    Skoda Kodiaq Style 2.0 TSI / 7-Stufen-Automatikgetriebe DSG / 4x4
    Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe
    Hobby De Luxe Edition 460 LU / Thule 6300 / Mini-Autark / MaxxFan / AL-KO Trailer Control / Truma Mover SX

  • Danke Mc Kancy. Von Hand schieben ist keine Option. Das Gelände ist etwas abschüssig und bedarf zu vieler helfender Hände, die jedesmal zu organisieren wären.

  • dann würde ich mir am Ende einen Flaschenzug montieren, das Seil unter den WoWa nach vorn legen und mit dessen Hilfe den Wagen ziehen. Oder am Ende eine massive Öse zum Einhängen eines Hakens für einen Flaschenzug und mir eine Befestigung am Zugrohr ausdenken. Auf keinen Fall würde ich die Rangierhilfe missbrauchen, oder du musst eben eine Automatische kaufen.

    Natürlich führe ich Selbstgespräche. Schließlich brauche ich manchmal Rat von einem Experten. ¯\_(ツ)_/¯
    Skoda Kodiaq Style 2.0 TSI / 7-Stufen-Automatikgetriebe DSG / 4x4
    Zafira C Tourer Innovation 1.6 DI Turbo / 6-Stufen-Automatikgetriebe
    Hobby De Luxe Edition 460 LU / Thule 6300 / Mini-Autark / MaxxFan / AL-KO Trailer Control / Truma Mover SX

  • hab am Samstag auch den Obelink Excellent Automatic II verbaut, an den Kabeln sind so Metallringe verbaut, müssen die dran bleiben? hab dazu nichts in der Anleitung gefunden.

    Hast du Rahmenverstärkungen verwendet? Ich kann keine auf dem Bild erkennen.

  • Hast du Rahmenverstärkungen verwendet? Ich kann keine auf dem Bild erkennen.

    meinst du wegen den Abständen? nein - der Mover steht eh schon etwas weit nach außen so das ich die Blende am WW etwas beschneiden musste